Posch Consulting, Mag. Walter Posch, finanzieren und vorsorgen, Finanzierung, Veranlagung, 5023 Salzburg, Samstraße 37, mwp@poschconsulting.at, Vorsorge Salzburg, Veranlagung Salzburg

Posch-Blitz Fazit: EZB-Sitzung 22. Juli, Zins unverändert

Die EZB hat die Zinsen unverändert bei Null % belassen. Der Strafzins, den Banken beim Parken von Geldern bei der Notenbank bezahlen wurde ebenfalls nicht weiter gesenkt (akt. 0,4%).

Zur Erinnerung, im März 2016 wurde der Leitzins erstmals auf Null % gesetzt.

Ziel ist der Kampf gegen die geringe Inflation und die schwache Konjunkturleistung im Euroraum. Wie im letzten EZB-Bericht erwähnt, liegt die EU-Inflationsrate bei 0,1%. In Österreich liegt die Quote bei 0,9%. Details im letzten Bericht.Ein weiter Weg zu Draghi´s Inflationsziel von 2%....

Niedrigstzinsen sind daher weiter für Kreditnehmer interessant.

Auswege aus der Nullzinszeit bzw. stillen Enteignung finden sich in der Veranlagung.

Fortsetzung folgt :-)

Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten gespeichert werden, finden Sie in der Datenschutzerklärung