Posch Consulting | vorsorgen durch versichern
Posch Consulting, Mag. Walter Posch, finanzieren und vorsorgen, Finanzierung, Veranlagung, 5023 Salzburg, Samstraße 37, mwp@poschconsulting.at, Vorsorge Salzburg, Veranlagung Salzburg
 

vorsorgen durch versichern

Grundregel

Versichern Sie sich unbedingt gegen Risiken, die Sie im Schadensfall unter keinen Umständen aus laufenden Einnahmen und/oder bestehenden Rücklagen tragen können. Versichern Sie sich ggfs. gegen Risiken, die Ihnen im Schadensfall ein allzu großes Loch in die Kasse reißen. Und versichern Sie sich gegen nichts, was Sie im Schadensfall sehr gut selber zahlen könnten. (Zitat „der Crash ist die Lösung S. 246) 

 

Lebensqualität absichern bedeutet privat und betrieblich:

  • Absicherung der Existenz durch Ausfall des Einkommens (Berufsunfähigkeit)

  • Schutz für eine aktive Freizeit (Unfallversicherung)

  • Vorsorge der Familie, Frau und Kinder (Ableben, Risikoversicherung)

  • eine betriebliche Vorsorge zu haben!

Versichern bedeutet ebenfalls eine finanzielle Vorsorge für die Zukunft und für Notsituationen zu treffen.

 

Der Fokus der klassischen Pensionsvorsorge (Lebensversicherung) liegt nicht im Renditeziel. Sie zahlt unabhängig von der eingezahlten Prämie im Todesfall die Versicherungssumme an die Familie aus und leistet eine garantierte Pensionsleistung.

 

Medial wird die Lebensversicherung in Frage gestellt. Dabei ist zu differenzieren, was das Ziel der Vorsorge ist.

Gerne prüfe ich Ihren Versicherungsbestand auf Gestaltung und Aktualität.

Tipp: Anders denken kann sich lohnen!

Kennen Sie die Zillmerung oder den Begriff einer ungezillmerten Lebensversicherung? Oder ob fondsgebunden, fondsorientiert, klassische Lebensversicherung, Fondssparplan im Versicherungsmantel oder vielleicht doch besser ein Direktinvestment für Sie besser passt? – Das alles klärt Ihr Berater mit Ihnen. Sehr gerne besprechen wir jede für Sie geeignete Vorsorgeform! (Kontakt)