Bitcoin und Kryptowährungen


Dass die Kryptowährung Bitcoin mittlerweile die Masse erreicht hat ist eindeutig klar. Ich möchte die Krypotwährung nicht beurteilen ob gut oder schlecht. Klar ist, dass es eine hochgradige Spekulation ist (persönl. Meinung).

Fast täglich bekomme ich neue "Veranlagungsprodukte" ins Büro gemailt. Das Letzte war eine Veranlagung in Bitcoin abgesichert mit Gold (Goldsparplan) und solche Spielchen!

Kryptowährungen werden mit anderen leicht handelbaren Handelsprodukten kombiniert und diverse andere Varianten. Im Prinzip kann das ein Jeder sehr easy verkaufen. Das Ganze hat mit einer klassischen Veranlagung nichts zu tun.

Dazu ein Artikel von DiePresse.com ... Link Foto: AFP